Menschenwuerde

„Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ [Art. 1 Abastz 1 GG]

Das gehört konkret in der Politik umgesetzt durch ordnungspolitische Maßnahmen z.B. Mindestlohn, Solidar-Einkommen, alternatives Schulwesen…
Die Menschenwürde gilt für alle Menschen, egal welcher sozialer Herkunft, welcher Gesinnung, ob Mann/Frau/Transgender, Deutscher/Syrer…

Ressourcen:
http://www.menschenwuerde.info/